Abdichtung eines defekten Beton-Wand-Bodenanschluß durch Packer

Abdichtung eines defekten Beton-Wand-Bodenanschluß durch Packer

Abdichtung eines defekten Beton-Wand/Bodenanschluß durch Packer mittels Injektion einer 2K-Epoxydharz, Dazu wird der Estrich in einer Breite von ca 30 cm bis zur Bodenplatte entfernt. Danach wird eine Dichtkehle ausgeführt und anschließend Estrich wieder eingebracht.

Zurück